Direkt zum Inhalt

Die Maginot-Linie

Know more

Ob Sie geschichtsinteressiert oder nur neugierig sind, zögern Sie nicht, während Ihres Aufenthalts im Elsass auch die Überreste der Maginot-Linie zu besichtigen. Damit tragen Sie dazu bei, ein historisches Erbe zu erhalten, das für die Geschichte des Elsass bedeutend ist.

Die Maginot-Linie, ein historisches Monument

Die Maginot-Linie durchquert das Elsass von Nord nach Süd längs der Grenze mit Deutschland. Hier und da wird der Besucher in der Landschaft einen Betonblock mit einer Kuppel und einem Metallturm entdecken: dies sind die Reste eines gigantischen Verteidigungssystems. Einige dieser Anlagen sind heute öffentlich zugänglich, vor allem im Département Bas-Rhin. Das „Fort de Schoenenbourg“ ist die ausgedehnteste und war im Zweiten Weltkrieg von Bedeutung. Es liegt im Befestigungssektor von Hagenau und besitzt noch alle Originalteile. Seit 1978 für die Besichtigung geöffnet, bietet es dem Besucher eine einzigartige Gelegenheit, in die Geschichte einzutauchen und sich über diese dunkle, aber für die Elsässer Geschichte wichtige Periode zu informieren. Die Kasematte Esch liegt in demselben Sektor und wurde als Museum eingerichtet.

Die Maginot-Linie, eine gewaltige Festungsanlage

Die Maginot-Linie ist ein Befestigungsgürtel, der von Frankreich nach dem Ersten Weltkrieg von 1928 bis 1940 entlang der Grenze zu Belgien, Luxemburg, Deutschland, Schweiz und Italien unter der Aufsicht von André Maginot, dem späteren Kriegsminister, gebaut worden war. Dieses imposante Verteidigungssystem verfügt über eine komplexe und heterogene Struktur, die sich auf mehrere Ebenen aufteilt und die aus unterschiedlichen, mehr oder weniger wichtigen Bauten, vom bescheidenen Blockhaus des Außenpostens bis hin zu gewaltigen unterirdischen Festungen, besteht. Die Maginot-Linie war sowohl von der französischen Armee als auch von den deutschen Truppen im Zweiten Weltkrieg besetzt. Sie erlitt erhebliche Schäden während der schweren Kämpfe, die in dem Gebiet 1940 und 1944 wüteten, wurde dann während des Kalten Krieges teilweise wieder instandgesetzt, bevor jegliches Verteidigungsinteresse - da nicht mehr erforderlich - verloren ging. Heute haben die Reste der Maginot-Linie ihren festen Platz im französischen historischen Erbe.

  • Art Denkmal
  • SVG-Koordinaten 1092,267

Die Campingplätze des Elsass